Schokotörtchen im Glas Men's Kitchen - Button

Kuchen im Glas

Eine Zeit lang war er ja in aller Munde – der Kuchen im Glas, Cake in a Jar oder eben wie bei mir: Schokotörtchen im Glas. Im Grunde hatte ich eigentlich nur die Intention meine Kuchenreste zu verarbeiten. Oft muss ich eine Torte zurecht schneiden, um eine bestimmte Form daraus zu formen. Dabei fällt natürlich einiges ab, was viel zu schade zum Wegwerfen wäre. Zugegeben, manchmal schaffen es die Kuchenreste gar nicht mehr in irgendeiner Form verarbeitet zu werden. Meistens wandern sie eben gleich in die Münder meiner Familie. Diesmal jedoch war das nicht der Fall und so konnte ich gleich auch wieder braune Bananen verarbeiten und ein tolles Schoko-Früchte-Dessert machen, das sich super transportieren lässt und in jedem Kühlschrank platz findet. Außerdem ist es extrem schnell vorzubereiten und ein super Dessert, wenn sich spontaner Besuch anmeldet. Falls du keine Kuchenreste zu Hause hast kannst du dein Lieblingskuchenrezept einfach dünn auf einem Backblech (wie zb. eine Biskuitroulade) aufstreichen und ca. 15 Minuten backen oder meinem Vorschlag folgen und den Kuchen meines Milchschnittenrezeptes nachbacken. Das Rezept dazu verlinke ich dir hier und auch nochmal in der Zutatenliste.

Read more

Paradiescreme Gugelhupf

Paradiescreme Gugelhupf

Heute zeige ich dir meinen ganz ganz schnellen Paradiescreme Gugelhupf. Eigentlich backe ich sehr wenig mit Fertigprodukten wie diese Paradiescreme, aber dieser Kuchen ist so lecker, da musste ich ihn einfach nachbacken. Ich denke ich mache hier wohl eine kleine Ausnahme. Der Kuchen ist besonders flaumig und bekommt durch die Pradiescreme einen besonders schokoladigen Geschmack. Meine komplette Familie und ich lieben ihn und außerdem bleibt er einige Tage saftig! Wir backen den Paradiescreme Gugelhupf mittlerweile zu jedem spontanen Kaffeeklatsch und hin und wieder frag ich mich, wie lange es wohl dauert, bis ich den Kuchen nicht mehr sehen kann. Ich glaube das dauert noch… 😉

Read more

Sachertorte Grundrezept

Sachertorte | Sachercake | Rezept | Beste Torte| Conny's Küchlein

Ohne übertreiben zu wollen, ist für mich das die BESTE Sachertorte auf Erden. Danke an dieser Stelle an meine Mama für dieses wunderbare Rezept. Eine Schokoladentorte geht einfach immer und wenn es dann auch noch DIE Torte aus Österreich ist, kann man ja gar nicht mehr Nein sagen. Außerdem ist das Rezept ziemlich leicht zu merken. Einfach und unkompliziert? Da bin ich dabei! 🙂 Mein Rezept bezieht sich auf eine große runde Springform (Ø 26 cm) und kann für eine kleinere Form einfach um 1/3 reduziert werden. Falls du die Masse auf andere Größen umrechnen willst, schau doch mal hier vorbei. Dort habe ich dir eine Umrechnungstabelle für verschiedene Tortenringdurchmesser bereitgestellt.

Read more