Bananenbrot mit Schokostückchen

Bananenbrot mit Schokostückchen Rezept | Bananabread with Chocolate Chunks | Conny's Küchlein

Blog-Exchange mit My F(l)avourites

Conny’s Küchlein ist diese Woche außer Haus! Deswegen habe ich jemanden eingeladen, der mich würdevoll vertreten kann. Zu Besuch ist die liebe Benni, die ihren Food- und Backblog My F(l)avourites mit voller Herzenswärme schreibt. Sie hat mich mit ihrem sympathischen Schreibstil sofort angesprochen. Umso mehr freut es mich, dass sie für mich ein Rezept kreiert hat, das meine Lieblingszutaten beinhaltet. Zu viel will ich allerdings nicht verraten. Lest selbst rein und lasst euch überraschen. Schaut auf jeden Fall auch bei ihrem Blog vorbei! Ich gebe das Wort jetzt an dich, Benni 🙂

Bananenbrot mit Schokostückchen Rezept | Bananabread with Chocolate Chunks | Conny's Küchlein
Bananenbrot mit Schokostückchen

Hallöchen, ihr Lieben!

Es freut mich, dass ich heute bei Conny zu Besuch sein und euch mit einer Leckerei von mir (zumindest virtuell 😊 ) verwöhnen darf.

Eigentlich tue ich das auf meinem eigenen Blog namens „My F(l)avourites“, auf dem sich alles, wie der Name schon verrät, um meine Lieblingsleckereien dreht. Das sind meistens Kuchen, Torten, Muffins, Tartes etc., denn wie Conny auch bin ich eine echte Naschkatze! 😉 Deshalb habe ich mich total gefreut, als sie mich vor kurzem gefragt hat, ob wir uns nicht gegenseitig Gastbeiträge schreiben wollten.

Da bin ich doch gleich mit dabei und habe mir ein schönes Rezept überlegt. Und da es schon einige Bananenrezepte hier gibt und Conny die gelben Früchte offenbar genauso gerne hat, wie ich, passt mein Rezept für ein easy-peasy Bananenbrot mit Schokostückchen doch super! Das ist auch soo lecker, ich habe es schon etliche Male für meine Familie gebacken. Bevor ich es fotografieren konnte war es bis jetzt immer schon zur Hälfte aufgegessen, aber dieses Mal habe ich um mein Bananenbrot gekämpft, damit ich es euch zeigen kann! 😀 Obwohl, das ist auch nur die halbe Wahrheit, denn es hat zwei Versuche hintereinander benötigt, bis das Bananenbrot es vor die Linse geschafft hat. Eigentlich hätte ich es nämlich schon einmal am Vorabend zubereitet, aber es hat die Nacht dann nicht ganz überlebt. 😀 Also musste ich es am darauffolgenden Morgen einfach gleich nochmal backen und siehe da, es blieben sogar noch einige Minuten zum Fotografieren! 😊 Darum kann ich euch nun auch das Rezept für das Bananenbrot, das bei uns heiß begehrt ist, verraten! Viel Spaß beim Nachbacken! 😉

Zutaten für eine Kastenform

3Stk.Sehr reife Bananen
120gWeiche Butter
180gZucker
2Stk.Eier
180gMehl
1/2Pkg.Backpulver
100gDunkle Schokolade
Für die Form
Butter+Mehl

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen und eine Kastenform mit Butter ausfetten und mit Mehl bestäuben.
  2. Die Bananen schälen und mit einer Gabel zerdrücken, beiseitestellen.
  3. Butter und Zucker schaumig rühren, dann die Eier hinzufügen und gut unterrühren.
  4. Nun die zermatschten Bananen hinzufügen.
  5. Mehl und Backpulver mischen und ebenfalls unter den Teig rühren.
  6. Die Schokolade klein hacken und unterheben.
  7. Den Teig in die Form füllen, glattstreichen und ca. 50 Minuten lang backen. Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen, dann aus der Form stürzen.

So, nun verabschiede ich mich auch schon wieder, vielen Dank, dass ich bei dir auf deinem schönen Blog zu Gast sein durfte, liebe Conny! ♥

 

 

Deine Bewertung
Ø 0

 

Bananenbrot mit Schokostückchen Rezept | Bananabread with Chocolate Chunks | Conny's Küchlein
Bananenbrot mit Schokostückchen

1 Kommentar zu “Bananenbrot mit Schokostückchen

  1. Liebe Conny,

    vielen Dank für deine lieben Worte, so herzlich geschrieben! Es freut mich, dass ich dir mit meinem Beitrag eine Freude machen konnte und ich bedanke mich nochmal für die super Zusammenarbeit! ♥

    Liebst,
    Benni ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*