Nougat-Latte-Torte

Nougat-Latte-Torte Ombrétorte Conny's Küchlein

Diese Torte ist für mich eine ganz besondere, da ich sie extra für den „Bake My Cake Award 2017“ kreiert habe. Alle Teilnehmer haben die selben Zutaten von Dr. Oetker zur Verfügung gestellt bekommen und mussten daraus etwas backen. Ich habe mich für eine Nougat-Latte-Torte entschieden, da ich seit langem wieder einmal ein Kaffeepläuschchen mit meinen Mädels geplant habe und ich wusste, dass sich die kleinen Kaffeejunkies bestimmt darüber freuen! Die Torte besteht aus einem saftigen Kaffee-Vanillekuchen, der mit einer dünnen Schicht Marmelade und Kaffe-Nougatcreme gefüllt wird. Als kleinen Eyecatcher gibt es die gezogenen Zucker-Kaffeebohnen.

Read more

Einmal Prinzessin sein… [mit Féeriecake]

Prinzessinnentorte_Halbkugeltorte mit Fondant_Féeriecake_Conny's Küchlein

Einmal Prinzessin sein… Welches Mädchen will das nicht? Und genau das war der Wunsch der kleinen Mia, für die ich diese Torte machen durfte. Sie wünschte sich einen Prinzessinnenkopf, der viele kleine schwarze Locken und große Augen hat. Und ganz wichtig natürlich eine rosa Krone mit ganz viel Glitzer! Es braucht also nicht viel, um ein Kinderlachen hervorzuzaubern. Mit der richtigen Torte klappt’s ganz bestimmt! Und um die richtige Torte zu modellieren bedarf es dem richtigen Werkzeug und ein paar kleinen Tricks. Bei Féeriecake findet jeder das richtige Werkzeug für seine Motivtorte. Ich bin begeistert und konnte mir den ein oder anderen Handgriff dank den Produkten erleichtern. Die Torte ist relativ einfach zu modellieren und auch für Anfänger leicht zu bewältigen.

Read more

Topfentorte [lowcarb & glutenfrei]

Topfentorte lowcarb glutenfrei | Quarttorte | Conny's Küchlein

Dieses Rezept ist glaube ich schon so alt wie ich. Zumindest mit Sicherheit schon über 20 Jahre alt. Die Topfentorte wird bei uns immer dann auf den Tisch gestellt, wenn wir mal Lust auf etwas „leichtes“ haben. Den viertel Kilo Butter spürt man nämlich gar nicht 😉 Die Gefahr, dass man dann ein Stück zu viel isst, ist daher umso größer. Dafür ist kein Mehl enthalten, was die Topfentorte als Lowcarb-Rezept qualifiziert, sofern man den Zucker ersetzt. Verwendet man noch glutenfreies Puddingpulver (wie z.B. von Ed.Haas) und glutenfreie Brösel, dann ist sie auch für Menschen mit Zöliakie gut verträglich. Im Gegensatz zu vielen anderen derartigen Torten, hat diese Topfentorte keinen eigenen Boden und genau das mag ich ganz besonders!

Read more