Zitronen-Buttermilch-Gugelhupf

Zitronen-Buttermilch-Guglehupf_Conny's-Küchlein

Wie soll ich beginnen? Wenn ihr meinen Blog verfolgt wisst ihr, dass ich lieber auf der Schokoladenseite unterwegs bin. Nur gibt es ein paar Familienmitglieder, die meinen, ich solle doch mehr „helle Rezepte“ auf den Blog stellen und bitte endlich mal etwas zitroniges backen. Gesagt getan, die brave Conny backt also einen Zitronengugelhupf 😉 Und kennt ihr das? Es gibt Leute, die lieber „festere“ Kuchen essen und andere, die es lieber saftig weich mögen. Nun ja, darum gibt es bei mir zwei Zitronengugelhupf-Rezepte. Die festere, aber trotzdem sehr sehr leckere Variante des Zitronen-Joghurt-Gugelhupfs und der heutige, sehr saftige Zitronen-Buttermilch-Gugelhupf. Probiert das Rezept aus, das euch anspricht und berichtet mir in den Kommentaren davon. Und schon geht’s los… Read more

Chocolate Chip Muffins | Riesenmuffins

Chocolate-Chip-Muffins-riesen-Muffins-Conny's-Küchlein

Ich habe es getan! Ich habe mich endlich für ein großes Muffinblech entschieden, weil ich nie so ganz zufrieden mit den kleinen Muffins war. Wahrscheinlich lasse ich mich zu sehr von den gekauften Muffins in Cafés oder Supermärkten beeinflussen und bin daher so angetan von den großen Muffins. Da ist man eben nicht gleich nach 2 Bissen fertig.. du verstehst mich doch, oder? 😉 Jedenfalls habe ich mich für die Muffinform von Wilton entschieden und dazu Papiertulpfenförmchen gekauft, damit die Muffins auch wirklich wie American Chocolate Chip Muffins aussehen. Zumindest so, wie ich sie mir vorstelle: Groß, saftig und schokoladig! Hier zählt die Devise „Mehr ist mehr“. Beim Rezept habe ich mich von meiner Sachertorte inspirieren lassen, das in meinen Augen das beste Schokoladenkuchenrezept ist. Also sind es eigentlich Austrian Chocolate Chip Muffins 🙂 Read more

Cupcakes mit QimiQ Whip | Oster-Edition

Cupcakes-mit-QimiQ-Whip-Ostern5

Bald ist Ostern und ich möchte euch heute die letze Osterbackidee für dieses Jahr vorstellen. Ich hab mir überlegt eine ganz schnelle Variante für Cupcakes mit QimiQ Whip zu backen. Wenn’s schnell gehen soll finde ich QimiQ Whip super, da es innerhalb von Minuten steif aufgeschlagen und zu verwenden ist. Im Gegensatz zu diversen Buttercremen finde ich QimiQ überhaupt nicht deftig und hat auch keinen Eigengeschmack, der mich manchmal bei Frischkäsecremen stört. Falls du QimiQ noch nicht kennst, habe ich den Beitrag „Was ist QimiQ/QimiQ Whip?“ für dich zum Nachlesen verfasst. Vielleicht wirst du bemerken, dass der Teig für die Cupcakes eigentlich von der berühmten Fantaschnitte kommt, die ich für gewöhnlich mit Mineralwasser backe. Ich finde den Teig besonders locker und luftig, weswegen der gesamte Cupcake leicht bekömmlich ist. Da kann man ruhig schon mal 2-3 Stück davon probieren 😉  Read more