Süße Vanille Schneebälle | Kühlschrankdessert

Süße Vanille Schneebälle Biskuitteig-Conny's-Küchlein

Schneebälle müssen nicht immer kalt und nass, sondern können auch süß und verführerisch sein. Sowie diese süßen Vanille Schneebälle, die ich dir heute aus einem lockeren Biskuitteig präsentiere. Die Schneebälle eignen sich auch perfekt für die Verarbeitung von Kuchenresten. Egal ob dunkler oder heller Teig, bei den Schneebällen funktioniert alles. Aber seien wir uns mal ehrlich, Kuchenreste? Existieren die eigentlich? In meiner Welt zumindest selten, weil sich immer Freiwillige finden, die die Abschnitte vernaschen. Ich backe das Rezept immer aus einem Blech Biskuit, je nach Lust und Laune manchmal dunkel, manchmal hell. Tobt euch aus! Read more

Briochegebäck | Kipferl, Striezel, Knöpfe aus Germ

Briochegebäck | Kipferl, Striezel, Knöpfe aus Germ | Conny's Küchlein

Dieses ausgesprochen gute Briochegebäck-Rezept hat ihren Ursprung in einer Facebook-Gruppe. „Ich habe keine Idee, was ich heute kochen könnte?“ heißt sie und ich lade dich herzlich dazu ein beizutreten. Immer wieder kommt es vor, dass dort jemand etwas postet und plötzlich alle ausrasten und das Rezept nachkochen bzw. -backen. Und genau so war es mit diesem Briochegebäck von der lieben Linda! Tagelang sah ich nurmehr Fotos von Kipferl, Striezel und vielen anderen geflochtenen Köstlichkeiten bis ich es endlich auch getan habe. Eigentlich habe ich ja bereits einen sehr guten Germteig, den ich immer für unsere Buchteln verwende, aber dieser war interessant für mich, da hier Germ UND Backpulver verwendet wird. Diese Kombination kannte ich nicht und wurde natürlich neugierig. Meine Familie meinte, es wäre der beste Germteig, den ich je zubereitet habe und auch ich war begeistert. Vielleicht ersetzt er ja auch irgendwann sogar meine Buchteln 😉 Linda, wenn du das liest, geht ein großes Danke an dich und deine Kipferl!

Read more

Spekulatiusroulade mit Nougat-Weichselfüllung

Spekulatiusroulade mit Nougat-Weichselfüllung | Biskuitroulade | Conny's-Küchlein1

Juhuuu, es weihnachtet endlich! Am Wetter erkennt man die Adventzeit zwar noch nicht, aber zumindest hört man schon die ersten Weihnachtslieder im Radio und die Straßen sind schon festlich geschmückt. Um mir selbst ein bisschen Weihnachtsstimmung zu beschaffen, habe ich eine neue Biskuitroulade ausprobiert. Außerdem gab es einen ganz besonderen Anlass, diese Roulade zu backen. Ich kann’s irgendwie immer noch nicht richtig glauben… Ich wurde von Puls 4 zum Casting für „Koch mit Oliver“ eingeladen. Die Redaktion hat nämlich beschlossen, auch das Thema „Backen“ in die Fernsehshow einzubauen. Meine Aufgabe für das Casting war es, in 30 Minuten etwas Süßes zu backen. Parallel dazu hat Oliver etwas gekocht und die Regie hat unseren „harmonischen Ablauf“ bewertet. Die Aufgabenstellung habe ich natürlich schon vorher gewusst und konnte mich entsprechend vorbereiten. Und da 30 Minuten Gesamtzeit etwas knapp sind, habe ich lange darüber nachgedacht, was denn machbar ist. Die Spekulatiusroulade mit Nougat-Weichselfüllung geht sich in 25 Minuten optimal aus – Abwaschen EXKLUSIVE! 😉 – und hatte genau den weihnachtlichen Touch, den ich für mein persönliches Wohlbefinden gebraucht habe. Der Puls 4 Redaktion inklusive Chefkoch Oliver hat die Roulade wunderbar geschmeckt. Ob es gereicht hat für die Show, kann ich euch noch nicht sagen – es bleibt spannend! Jetzt aber mal zum eigentlichen Rezept für die Spekulatiusroulade…

Read more